Tagged with bessere Welt

Was sind WandelOasen?

Eine von ökologischem und spirituellem Bewusstsein und Handeln geprägte Lebensweise wünschen sich zunehmend mehr Menschen. Sie möchten ihr Leben naturfreundlich und kooperativ mit anderen WandlerInnen gestalten. Sie wollen nicht darauf warten, was an politischer Umsetzung in weiter Ferne zu liegen scheint und aufgrund wachsender Krisen und Missstände jetzt mit der Gestaltung der Zukunft beginnen. Dies … Weiterlesen

Sozial-ökologischer Wandel

Sozial-ökologischer Wandel

Das Rad des ewigen Wandels Täglich beobachten wir es, dass alles im Wandel ist und dies das einzig Beständige ist. Nichts wird immer so bleiben wie es ist. Aber es gibt noch etwas, das beständig ist. Etwas jenseits der Vergänglichkeit der Materie. Es überdauert alle Zeiten: Die Sehnsucht nach einer friedlichen, gesunden und lebensfreundlichen Welt … Weiterlesen

Oasen des Wandels erschaffen

Oasen des Wandels erschaffen

WandelOasen Lebensräume für eine neue Lebensweise: Ökodörfer, Globale Dörfer, Solidarische Dörfer & alternative Lebensgemeinschaften Die Bedingungen der heutigen Gesellschaft sind derart verzahnt und verwoben, dass sich selbst durch fleißiges und eifriges Reformieren, nicht einmal durch eine General-Reform wirklich etwas Entscheidendes und vor allem Notwendiges verändern lässt. Es bräuchte eine grundlegende Erneuerung. Das wissen immer mehr, … Weiterlesen

Lasst den Frühling nicht verstummen!

Der Rückgang der Bienen-, Vogel- und Insektenarten ist eine ökologische Katastrophe Es wird immer offensichtlicher, welches Verbrechen an Menschheit, Natur und Erde sich die industrielle Landwirtschaft schuldig macht. Die Folgen des Einsatzes ihrer Giftcocktails haben Ausmaße angenommen, die nicht länger hingenommen werden können. Landwirte und Bauern, die bis dato dieser Lobby dienen, brauchen dringend Inspirationen … Weiterlesen

Die Wandelbewegung formiert sich

  Beim Makers-For-Humanity-Treffen in Ferropolis knüpften rund 40 Organisationen gemeinsame Bande (efp) Unter dem Namen „makers for humanity LAB“ (m4h) hatten der hannoversche Positive Nett-Works e.V. gemeinsam mit green net project, impact journey, open island Ferropolis, ökoligenta, open Source Ecology Deutschland und Transition Initiativen Deutschland zu einem dreitägigen ZukunftsLabor Ende Mai nach Ferropolis/Sachsen-Anhalt eingeladen. Dem … Weiterlesen

Die Landkarte der Wandelbewegung

Ein längst überfälliges Projekt, das zu mehr Partnerschaft in der Wandelbewegung, aber auch in der Region beitragen wird. Wer sich hinzugesellt, trägt mit dazu bei, das Wandelnetz immer feiner zu weben. Wer unterwegs ist und dort, wo er/sie ist, Gleichgesinnte aufsuchen möchte findet auf der Landkarte des Wandels eine schnelle Übersicht. Die Karte ermöglicht auch … Weiterlesen

Wandel-Projekte nähren

Seit dem Hype um den Bitcoin ist das Thema um alternative Währungssysteme in die Mitte der Gesellschaft gerückt. Jetzt wird auch dort sichtbar, woran eifrige WandlerInnen seit Jahren tüfteln. Wenn sich ein System nicht freiwillig wandelt und in seinen konservativen Strukturen erstarrt, dann findet der Wandel unter der Oberfläche der Gesellschaft statt, in einer Subkultur. … Weiterlesen

ökoligenta – Das Netz des Wandels

Im Herbst 2017 haben ein paar Menschen damit begonnen, die vielen Keime des Wandels in der Gesellschaft aufzuspüren und auf einer Webseite zu sammeln. Mittlerweile sind in der Übersicht mehr als 110 Organisationen und Initiativen mit einer Kurzdarstellung zu finden. Mit dem Netz des Wandels der ökoligenta entsteht ein eindrucksvolles Bild, wie viele Akteure an … Weiterlesen

Aufruf zum Ökologischen Agrar Wandel

Jetzt Maßnahmen ergreifen Das Jahr 2017 brachte deutlich hervor, welchen Schaden die industriell betriebene und auf Massenproduktion ausgerichete Landwirtschaft verursacht. Bienen sterben aus, Insektenpopulationen gehen drastisch zurück, Singvögel verschwinden und die nackten, verdichteten Böden der Monokulturen sorgen für unberechenbare und heftige Überschwemmungen. Nicht zuletzt warten mit beständiger Regelmäßigkeit Agrarproduzenten mit Lebensmittel-Skandalen auf. Bis in Obst, … Weiterlesen