Paradies der Sinne

Eine zauberhafte Reise in die Natur La Gomeras

Paradies der Sinne

>>>jetzt bestellen!<<<

Paradies der Sinne

Eine Hommage an La Gomera und die elementaren Kräfte der Natur

Dieses poetische Buch entstand in den Jahren 2006 und 2007 im Garten der Villa Kunterbunt au f La Gomera, wo ich acht Jahre lebte. An lauen Abenden und in sternenklaren Nächten erinnerte ich mich an die zahlreichen mystischen Momente, die mir auf meinen Wanderungen durch die tiefen Schluchten und den urigen Regenwald La Gomeras begegneten. Unter dem weisen Mangobaum ließ ich die Erlebnisse und Gefühle auf Papier fließen – nicht selten im hellen Licht des Mondes.

Die Worte dieses Buches lassen daran erinnern, was Menschen auf dieser Insel stets aufs Neue und auf überraschende Weise zu verzaubern und magisch anzuziehen vermag und vermittelt einen sinnlichen Eindruck von der Tiefe und Schönheit dieses Naturjuwels.

In seinen Zeilen wird die Sprache der Natur hörbar und die Lebendigkeit ihrer Erscheinungen spürbar. Es erzählt, was uns zu berühren beginnt, wenn wir uns die Zeit nehmen, in die Stille der Natur einzukehren und wie es sich anfühlt, wenn die Seele mit der Medizin der Erde in Berührung kommt.

Gomera ist ein Mythos, gerade wegen seiner archaischen Naturphänomene und der eindrucksvollen Präsenz der elementaren Kräfte, Feuer, Wasser, Luft und Erde. Im Gewahrwerden dieser Kräfte entdecken wir wieder das Menschsein an sich und seiner wesentlichen Werte…..


Inhalt

  • Geheimnisvolles La Gomera 6
  • Eine zauberhafte Reise 10
  • Die Haut der Insel 16
  • Wege ins Ewige 20
  • Das Wunder der Terrassen 24
  • Der Wald der Ahnen 28
  • Das Leben der Steine 32
  • Die Sprache der Tiere 36
  • Das Spiel der Winde 46
  • Der Tanz der Nebel 54
  • Regen ist Segen 60
  • Die Farben des Lichts 66
  • Die Reinheit der Stille 74
  •  Danksagung 78
  • Stimmen zum Buch 79

>>>Leseprobe<<<

 

Books on Demand 2008
ISBN 978-3-8334-7559-7, Hardcover, 76 Seiten, 21,90€