DIE REISE IN DEN MOND

oder Raumzeit der Erinnerung

Die Magie des Märchens * ein Epos aus den Mysterien der Schöpfung

von Alander Baltosée

lebensbaum-06

Dieses Buch ist gewidmet all jenen,

die auf der Suche sind,

deren Sehnsucht noch flammt,

das Wissen der Sagen

noch in sich tragen,

und an die Erfüllung

ihrer Träume glauben

 

Als ich Anfang zwanzig war, entwickelten mein damaliger Freund und ich ein Märchenspiel, zu dem wir viele Landkarten malten.     Über die Jahre wuchs die Welt und ereigneten sich zahlreiche  Geschichten, die unsere Helden darin erlebten. Als sich unsere Wege trennten und die Märchenwelt einzuschlafen drohte, begann ich die Geschichten aufzuschreiben, bis mehr und mehr ein roter Faden sichtbar wurde, der die Episoden des Helden Parys miteinander verwob und ihnen einen höheren Sinn gab.

Seinerzeit, als ich intensiv daran arbeitete, beschäftigte ich mich viel mit Esoterik und Mythologie und unternahm zahlreiche Reisen. Unter anderem auch nach Indien. In der atemberaubenden Kulisse Manalis in Himachal Pradesh erlebte ich das Gefühl, wie es ist, wenn einem tatsächlich die Tinte aus den Fingern fließt. Meine Hand wurde zu einem Kanal, ein Werkzeug, das den Stift hielt und Tinte zu Worten formte.  Ein berauschender Fluss des Schreibens.

In den Jahren hat sich ein umfangreiches Manuskript angesammelt. Im Jahr 2000 hatte ich die Möglichkeit, einen ersten Band zu veröffentlichen und überarbeitete den ersten Teil des Märchens. Leider kam die Veröffentlichung nicht zustande. Das Buch blieb wieder einige Jahre liegen. Und nun ist die Zeit gekommen, den ersten Teil zu überarbeiten. Das Erzählen sei meine Stärke, sagen Menschen, die mein schriftstellerisches Schaffen kennen. Dieser speziellen Leidenschaft, des Märchen-Erzählens, möchte ich mich weiterhin widmen. Das Märchen ist eine besondere Form, menschliche Erfahrungen und Weisheiten in metaphorische Bilder zu kleiden und uns tief verborgene Botschaften des menschlichen Seins und seiner Metaphysik zugänglich zu machen.

Dieses Märchen-Epos geht mit euch auf die Suche nach der Erinnerung, folgt der Spur zur „Brücke der Welten“, auf der es sich durch Raum und Zeit reisen lässt….

>>>Leseprobe<<<

>>>Stimmen zum Buch<<<

berghohe